Cover art

Klimt

A 2006
"Der österreichische Film: Edition Der Standard" präsentiert: KLIMT 1918: Gustav Klimt liegt auf dem Sterbebett. Egon Schiele, dem als einziger Zutritt gewährt wird, zeichnet seinen Freund und Mentor. Klimts Fiebervisionen führen ihn zurück in den Österreich-Pavillon der Pariser Weltausstellung 1900, wo ihm für sein Werk „Philosophie“ die Goldmedaille verliehen wird.
Schauspieler
John Malkovich
Veronica Ferres
Stephen Dillane
Regie
Raoúl Ruiz
Film verfügbar in:
Deutsch